Die Zunftkapelle

Die musikalische Untermalung der Zunft bei ihren  Auftritten und Teilnahmen an Narrentreffen erfolgt durch die  Zunftkapelle, die sich aus der Feuerwehrkapelle rekrutiert. Die  Stettener Zunftkapelle trägt eine rote Jacke, mit  weißer Hose und einer Schafsfellkappe.
090119_Zunftkapelle_Stetten_300200









Der Scheiffele-Marsch

  (Download als WAV-Datei (ca. 1,8MByte):

Der "Scheiffele-Marsch" ist von Gustav Lotterer  als Narrenmarsch für Blasmusik arrangiert worden. Dieser Narrenmarsch  ist auf der Narren-CD zu hören, die die Vereinigung  Schwäbisch-Alemannischer Zünfte im Jahr 1998  herausgegeben hat. Text des Scheiffele-Marsches und des Bockwalzers:

Narrenmarsch der Stettener Bockzunft

Johann Jakob Scheiffele, Moler und Lakier juche
Johann Jakob Scheiffele, Moler und Lakier
Molt er it no suaftr doch
der Johann Jakob Scheiffele
Johann Jakob Scheiffele, Moler und Lakier !

Jo, Jo, in Stetta uffm kalte Markt
do kauf i mir a Wurscht,
a Fasnetsküchle für mein Schatz
und lösch mein grauße Duscht!


Der Bockstädter Bockwalzer: Schunkelwalzer für die Stettener Fasnet

Stetta am kalta Markt, des ischt an Narrafleck, ho - ho - ho !
z'Stetta am kalta Markt, do ischt die Fasnet nett, ho - ho - ho !
dia gsunde Haibergluft, dia macht oim Duscht und Luscht, ho - ho - ho !
Alt und jung konnt in Schwung, und s'Herz juckt in d'r Brust, ho - ho - ho !
Und älles, ob Hosa oder Röck,
Mä - Mä - Bock, Schreit laut mit de Bockstädter Böck, Mä - Mä - Bock,
Und älles, ob Hosa oder Röck, Mä - Mä - Bock,
Schreit laut mit de Bockstädter Böck, Mä - Mä - Bock,

Und wenn dia Musik blost närrisch da Scheiffelemarsch, ho - ho - ho !
springet dia Böck dozua, noh geits koi Rast und Ruh, ho - ho - ho !
dia Mennle und Weible, älls ischt aus Rand und Band, ho - ho - ho !
drum ischt des Stetta landnah und landnuff bekannt, ho - ho - ho !
Und älles, ob Hosa oder Röck, Mä Mä - Bock,
Schreit laut mit de Bockstädter Böck, Mä - Mä - Bock,
Und älles, ob Hosa oder Röck, Mä - Mä - Bock,
Schreit laut mit de Bockstädter Böck, Mä - Mä - Bock,